Augenchirurg

NACHNAME: SIDERIS
NAME: ANGELOS
NAME DES VATERS: GEORGIOS
GEBURTSORT: KOLUMBIEN - SÜDAMERIKA
GEBURTS- DATUM: 27. JULI 1961
FREMDSPRACHEN: SPANISCH - ENGLISCH - GRIECHISCH

HOCHSCHULSTUDIUM

  • DIPLOM DER MEDIZIN AN DER UNIVERSITÄT ATHEN 1985
  • FACHARZTTTEL IN AUGENHEILKUNDE (UNIVERSITÄTSKLINIK ATHEN) 1992

STIPENDIEN

  • SOMMERSTUDIUM IN DER ALLGEMEINEN CHIRURGIE AM UNIVERSITÄTSKLINIKUM ILLINOIS - U.S.A. 1984

MEETINGS

  • 6es INTERNATIONALES SYMPOSIUM I.O.L. / REFRACTIVE SURGERY SYMPOSIUM, SEPTEMBER 1991, ATHEN
  • EURO COURSE (NETZHAUT) JUNI 1990, BONN - DEUTSCHLAND
  • EURO COURSE (UVEA - GLAUKOM) JUNI 1991, TURIN - ITALIEN
  • EURO COURSE (STRABISMUS - NEUROOPHTHALMOLOGIE) MAI 1992, BRUSSELS - BELGIEN
  • INSTITUTO BARRAQUER (CORNEA SURGERY) JUNI 1992, BARCELONA - SPANIEN.

REFERENZEN

  • EMPFEHLNGSSCHREIBEN DER UNIVERSITÄT ILLINOIS ASS. PROF. DONAHUE, DIREKTOR DER CHIRURGISCHEN KLINIK.
  • EMPFEHLUNGSSCHREIBEN DER UNIVERSITÄT ATHENA, PROFESSOR GOLEMATIS, CHIR. KLINIK DES HIPPOKRATEION KRANKENHAUS ATHEN.
  • EMPFEHLUNGSSCHREIBEN VON DR. GLYNATSIS NIK. DIREKTOR DER CHIRURGISCHEN KLINIK DES ALLGEMEINEN KRANKENHAUSES LEMNOS.
  • EMPFEHLUNGSSCHREIBEN DER UNIVERSITÄT ATHENS, PROFESSOR THEODOSIADIS, UNIVERSITÄTS-AUGENKLINIK ATHEN.
  • EMPFEHLUNGSSCHREIBEN DER UNIVERSITÄT ATHEN, PROFESSOR MOSCHOS, UNIVERSITÄTS-AUGENKLINIK ATHEN.
  • EMPFEHLUNGSSCHREIBEN DER UNIVERSITÄT ATHENS, BALTATZIS, UNIVERSITÄTS-AUGENKLINIK ATHEN.

ARBEITEN

  • YAG - LASER ANWENDUNG AUF BAND KERATOPATHY, 24. PANHELLENISCHE OPHTHALMOLOGISCHE KONFERENZ

FORSCHUNG

  • (EXPERIMENTELLE STUDIE) LASER’S INTRAOCULAR BIOLOGICAL INTERACTIONS, VON DER EWG. - UNIVERSITÄTS- AUGENKLINIK ATHEN:

BERUFSERFAHRUNG

  • 1992 bis 2001: Wissenschaftlicher Leiter der privaten Diagnostischen und Therapeutischen Augenklinik Piräus (20.000 Patienten)
  • 1992 bis 1998: Leiter der Abteilung für Augenheilkunde des Medical Center "'EUROMEDICA '"Athen
  • 1998 bis 2003: Leiter der Abteilung für Augenheilkunde der "BIOIATRIKI" Piräus.
  • 1994 bis 2010: Direktor der Abteilung für Klinische Ophthalmologie der "Panagia i Odigitria" - Klinik Piräus (100 Betten).
  • 2003 bis 2010: Abteilungsleiter der FUNDUS - NETZHAUT- LASER (MEDICAL RETINA) Abteilung der Universitätsklinik des Allgemeinen Staatlichen Krankenhauses Athen.
  • Seit Dezember 2010:  ATHENS EYE HOSPITAL.

DISSERTATION

  • THROMBOSEBEHANDLUNG DER ZENTRALEN NETZHAUTVENE MIT INTRAOKULARER TRIAMCINOLONE INFUSION

MITGLIEDSCHAFTEN

  • EUROPÄISCHE AUGENÄRZTLICHE GEMEINSCHAFT
  • GRIECHISCHE OPHTHALMOLOGISCHE GESELLSCHAFT
  • ÄRZTEKAMMER ATHEN

ADRESSE

  • PRIVAT: PRIGIPOS PETROU 38, VOULA
  • PRAXIS: NAIADON 8, ATHEN (HILTON)

TELEFONNUMMERN

  • 210 7236959, 6944598488